Sprungelenk

 

 

Allgemeines:

 

          - es gibt 6 – 7 Sprunggelenksknochen

          - das Sprunggelenk besitzt 4 horizontal verlaufende Gelenkspalte

 

Klinische Beispiele für diesen Bereich:

 

1.) Knochenspat

 

    = Osteoarthritis und Ositis der Sprunggelenksknochen

       Es kommt zu Auflösungserscheinungen und lokalen Reaktionen der Knochenhaut.

       Knochenspat kann bis zur vollständigen Gelenksteife führen.

 

    Symptome:

          - Lahmheit entwickelt sich über einen längeren Zeitraum

          - Pferde laufen sich ein

          - flachere Vorführphase auf Grund der Schmerzen beim beugen

          - Schleifgang --> vermehrte Abnutzung der Zehenwand oder der Außenwand

            im späteren Stadium oft an der Innenseite

 

2.) Weichteilspat

 

      = Entzündung des Spatschleimbeutels, mit Beteiligung der Spatsehne und

         des umgebenden Weichteilgewebes

 

 

    Symptome:

 

          - Lahmheit

          - Pferde laufen oft schräg gestellt